Impfung gegen das Coronavirus

Seit April 2021 können wir Impfungen gegen das Coronavirus anbieten.

 

Dabei ist zu beachten, dass die Impfstoffe immer noch in begrenztem Umfang zu Verfügung stehen und dass die bundesweit gültigen Priorisierungsrichtlinien beachtet werden müssen.

  

Wir bitten Sie, von telefonischen Anfragen abzusehen, da unsere Erreichbarkeit für Akutpatienten hierdurch gefährdet würde.

 

Auffrischimpfungen werden derzeit über 80-jährigen Patienten oder immun-supprimierten Patienten angeboten, wenn der Zeitraum zur letzten Impfdosis mindestens 6 Monate beträgt.

 

Sind Sie  impfberechtigt, so können Sie uns gerne alternativ eine e-mail zur Registrierung zukommen lassen (coronaimpfung.engen@gmail.com).

  

Sollten Sie von uns einen Impftermin erhalten haben, bringen Sie bitte folgendes Formular ausgefüllt mit, um den Impfvorgang zu beschleunigen.

 

 

 

Aufklärungsblätter zu den verwendeten Impfstoffen finden sie nachfolgend:

 

         m-RNA-Impfstoffe (BioNTech/ Pfizer, Moderna)

 

         vektorbasierte Impfstoffe (AstraZeneca, Johnson & Johnson)

 

 

 

 

Weitere allgemeine Informationen zum Coronavirus erhalten Sie hier.